Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Abteilung Volleyball

 

Spartenleiterin Katrin Lüdemann 0151-40141095
Volleyball Jugend Christiane Schwarz 0171-2801166
 
Trainingszeiten und Ansprechpartner
 
Jugend U14 weiblich         Freitag 17:00 - 18:30             Christiane Schwarz
Jugend U14 männlich        Freitag 17:00 - 18:30             Till Dodenhoff, Thore Eckhoff
Jugend U16 weiblich         Donnerstag 17:00 - 18:30      Sina Schnabel, Berit Schwarz, Lena Zitlau
Jugend U18 männl/weibl   Donnerstag 17:00 - 19:00      Holger Janzen
Damen                              Montag 18:00 - 20:00             Marco Salomon, Alexander Waegner
                                         + Donnerstag 18:30 -20:30
Mixed/U20 männlich          Freitag 18:30 - 20:30             Christiane Schwarz

 

> > Fotos von der Abteilung < <

 


Aktuelle Meldungen

Nach Aufstieg sensationeller dritter Platz neu

(03.04.2017)

Die Volleyball-Damen des TuS Elsdorf schließen die Saison in der Bezirksliga 2 mit einem hervorragendem dritten Platz ab. Nachdem in der letzten Saison erst der Aufstieg in die Bezirksliga erfolgte, mussten sich die Elsdorferinnen in ihrer ersten Saison in der Bezirksliga nur dem Meister Bremen 1860 IV und dem TV Bremen Walle IV geschlagen geben. Das von Alexander Waegner und Marco Salomon trainierte Team konnte den dritten Platz im letzten Saisonspiel verteidigen.

 

Am letzten Spieltag in der eigenen Halle wurde noch ein Sieg benötigt, um den dritten Tabellenplatz zu sichern. Vor zahlreichen Zuschauern gestaltete sich dieses jedoch schwieriger als gedacht. Im ersten Spiel gegen die siebtplatzierten Damen aus Fischerhude/Quelkhorn kämpften diese um jeden Punkt. Im Spiel der Elsdorfer Damen lief in diesem Spiel wenig zusammen und so hieß es am Ende 0:3 aus Elsdorfer Sicht.

 

Im zweiten Spiel des Tages hieß der Gegner TuS Zeven III. Während das Hinspiel noch mit 3:0 gewonnen wurde, gestaltete sich dieses Spiel viel offener. Starke Abwehraktionen und Angriffe auf beiden Seiten brachten lange und spannende Spielzüge. Der erste Satz ging mit 26:24 an die Zevener Damen. Der zweite Satz verlief ähnlich spannend, wurde am Ende knapp mit 27:25 von den Elsdorfern gewonnen. Die Sätze drei und vier gewannen die Elsdorfer Damen dank starker Angriffe über Carina Albers und Tanja Dreyer sowie zielgenauen Aufschlägen von Nina Gallasch und Wiebke Fricke mit 25:17 und 25:20.

 

Nach dem Spiel war die Freude groß und die Mannschaft freut sich schon auf die kommende Saison.

 

Spielerinnen: Pauline Ahrens, Sina Schnabel, Carina Albers, Katrin Lüdemann, Rica Mahnken, Wiebke Beckmann, Maike Müller, Tabea Albers, Tanja Dreyer, Lena Zitlau, Nina Gallasch, Wiebke Fricke, Berit Schwarz, Amelie Fitschen

 

Foto zu Meldung: Nach Aufstieg sensationeller dritter Platz neu

Volleyball FUN TAG in Elsdorf

(06.12.2016)

Am 4.12.2016 organisierte die Region Rotenburg von 10:00-14:00 einen „FUN TAG“ für Kinder, die noch keine Berührungen mit der Sportart Volleyball hatten bzw. erst seit ein paar Wochen am Volleyballtraining teilnehmen. Ein Plakataushang in den Grundschulen der Region brachte 32 Kinder der Jahrgänge 2006-2008 aus 7 Ortschaften in die Halle nach Elsdorf. Unter der Leitung von Christiane Schwarz (Jugendwartin der Region) spielten die Kinder ein Turnier nach Pausenliga-Regeln auf vier Feldern. Karin Bammann kümmerte sich ebenso um die Erwärmung der Jugendlichen wie auch um einen reibungslosen Ablauf der Turnierspiele. Silke Dodenhoff, die auch schon im Vorfeld die Anmeldungen der Jugendlichen entgegennahm, stellte per Losverfahren für jede Spielrunde neue  Mannschaften zusammen und hängte jedem Kind des Gewinner-Teams ein Bändchen ums Handgelenk. Alle Kinder hatten am Ende des Tages mindestens zwei bunte Bänder am Arm, welches sie mit Stolz gerne vorzeigten. Sylvia Dammann-Kullik sorgte zwischendurch für die Verpflegung der Jugendlichen, der Helfer und der Eltern. Der FUN TAG war ein großer Erfolg, der unbedingt einer Wiederholung bedarf oder sich sogar als regelmäßige Maßnahme zur Gewinnung Jugendlicher für unsere tolle Sportart etabliert. Denn die Kinder hatten viel Spaß und entwickelten immer mehr Ehrgeiz, welchen sie beim Abpfiff eines Spieles in Jubelschreie ausdrückten und die Eltern erkundigten sich nach Trainingszeiten und Ansprechpartner in den verschiedenen Vereinen.

Ich möchte ein großes Dankeschön an alle Helfer senden, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen. Besonderer Dank geht an die vier Trainer aus Selsingen, die sich ohne vorherige Absprache als Betreuer der Felder anboten. Viele Hände erleichtern solche Aktionen und machen sie zu einem entspannten Event für alle Beteiligten. Ihr (Kinder und Helfer) wart wirklich toll.

 

 

Sylvia Dammann-Kullik

Vorsitzende Region Rotenburg

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

Foto zu Meldung: Volleyball FUN TAG in Elsdorf

Erste große Turnierteilnahme für die jungen Volleyballerinnen aus Elsdorf!

(21.11.2016)

Am Sonntag, den 13. November fanden in Cuxhaven die Jugend- Regions-Meisterschaften der Volleyball-Regionen Rotenburg und Unterelbe statt.
Die kleinen Volleyballerinnen des TuS Elsdorf (8-11 Jahre alt), angereist mit vielen Fans, belegten den dritten Platz und zeigten große Begeisterung und schon den einen oder anderen echten Spielzug!
Immer wieder blieben Trainer aus den anderen Altersklassen am Spielfeldrand stehen und staunten:
Trainerin Christiane Schwarz: "Ich wurde von so vielen Trainern angesprochen, was ich doch für tolle, begeisterte kleine Mädchen hätte! - und das kann ich aus vollem Herzen bestätigen!"

Foto zu Meldung: Erste große Turnierteilnahme für die jungen Volleyballerinnen aus Elsdorf!

Neue Betreuerinnen für die Elsdorfer U16-Volleyball Mädchen

(21.11.2016)

.Am vergangenen Wochenende bei den Regions-Meisterschaften in Cuxhaven hatten sie ihren ersten Coaching-Einsatz: Pauline Ahrens und Wiebke Fricke aus der ersten Damen-Mannschaft unterstützen nun ihre Mannschaftskollegin Sina Schnabel, nachdem Lena Zitlau und Berit Schwarz sich bis zum Ende der Saison verabschiedeten, um auf Weltreise zu gehen.
Mit dem dritten Platz qualifizierten sich die Elsdorfer Mädchen gleich für die Bezirksmeisterschaften.
Ein erfolgreicher Einstieg auch für die motivierten Betreuerinnen!

Der TuS Elsdorf ist immer wieder stolz auf seine heranwachsenden Sportler, die Verantwortung übernehmen und ihre Erfahrungen weitergeben mögen.

Foto zu Meldung: Neue Betreuerinnen für die Elsdorfer U16-Volleyball Mädchen

TuS Elsdorf- Volleyball-Pausenliga 2016

(28.06.2016)

 

Immer montags und dienstags in der ersten großen Pause spielten 8 gemischte Mannschaften aus der 3. und 4. Klasse unserer Grundschule an 9 Spieltagen in den letzten 5 Wochen vor den Sommerferien 19 Spiele a 10 Minuten.

Gespielt wurde zuerst in 2 Gruppen, dann Halbfinale überkreuz und an den letzten beiden Spieltagen die Endspiele um Patz 7, 5, 3 und 1.

Die Pokale für den Sieger und Medaillen für Patz 2 und 3 stiftete der TuS Elsdorf.

Die Endspiele am 20.6. in der 3. Stunde wurden im Beisein der kompletten Schule durchgeführt.

Herzlichen Dank an Sportfachwartin Anja Greve, die auch in diesem Jahr die Zusammenstellung der Mannschaften vornahm!

Die Möglichkeit, unsere Sportart in dieser Weise zu präsentieren und vor allen Dingen den Kindern eine Chance zur Bewegung, zum Wettkampferlebnis und zum Erlernen eines fairen Miteinanders zu geben, bieten nicht viele Schulen. Das kann ich aus meiner Erfahrung als Mitglied im NVV-Schulausschuss und Volleyball-Jugendwartin unserer Region sagen.

Da ist die Elsdorfer Grundschule etwas ganz Besonderes.

 

Christiane Schwarz

TuS Elsdorf

Foto zu Meldung: TuS Elsdorf- Volleyball-Pausenliga 2016

In Elsdorf ist die Beach-Volleyball-Saison eröffnet!

(10.05.2016)

Engagierte Volleyball-Jungs machen den Platz fit! 

 

Bewaffnet mit Harken, Spaten und Hacken holten die U18-Jugendlichen der TuS Elsdorf Volleyballabteilung am vergangenen Wochenende das Beach-Feld aus dem Winterschlaf. 

Die mit Steinen befestigte Schutzplane abnehmen, Unkraut hacken, den feinen Sand durchharken und nicht zuletzt das Netz spannen! Es gab viel zu tun, selbst die große Astschere kam zum Einsatz! 

 

Wer sagt, dass die Jugend heute unzuverlässig und unmotiviert ist, war noch nicht in Elsdorf: Thore, Jeroen, Steffen, Thees, Bennet, und Tim standen sofort bereit für den Arbeitsdienst, als Jugendwartin Christiane unterstützt von Damen-Spielerin Tanja um Hilfe bat! 

 

Nun kann fleißig trainiert  werden, denn die Bedingungen unter Freiem Himmel auf Sand unterscheiden sich doch stark von denen in der Halle. Erstmalig findet in diesem Jahr 

 

in Gnarrenburg (initiiert von der SG Karlshhöfen-Gnarrenburg) ein Beach-Fun-Tag für Jugendmannschaften jeden Alters statt. 

Hier nun will Elsdorf seine Siegesserie aus der Jugendspielrunde in der Halle selbstverständlich auch im Sand fortsetzen! 

 

Danke Jungs, viel Glück und vor allem viel Spaß! 

Foto zu Meldung: In Elsdorf ist die Beach-Volleyball-Saison eröffnet!

“So sehen Sieger aus”! - Meistertitel als krönender Abschluss einer erfolgreichen Saison

(08.03.2016)

Mit 12 Siegen in 14 Spielen sicherte sich die 2. Damenmannschaft der Volleyballabteilung des TuS Elsdorf am vergangenen Wochenende in ihren letzten beiden Heimspielen bereits nach dem 1. Spiel des Tages gegen den TuS Tarmstedt vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse Bremen/Lüneburg 3 der Frauen.

Im Anschluss an den 3:1 Sieg gegen Tarmstedt waren die Elsdorferinnen dann von ihren direkten Verfolgerinnen aus Zeven nicht mehr einzuholen. Das vorangegangene kräftezehrende Siegesspiel und die nachlassende Konzentration führten dann im 2. Spiel des Tages gegen die Zevener Mannschaft zwar leider zu einer 1:3 Niederlage, tat jedoch der euphorischen Stimmung über den erreichten Meistertitel keinen Abbruch und ließ diese Tatsache schnell vergessen.

Zwischenzeitliche Personalschwierigkeiten aufgrund von Abgängen wegen Studiums, Verletzungen, Krankheiten und anderer privater Verpflichtungen standen den Trainern Marco Salomon und Alexander Waegner in einigen Spielen nur sechs Spielerinnen zur Verfügung,  während man zu Beginn der Saison bei zwölf gemeldeten Spielerinnen noch aus dem Vollen schöpfen konnte. Aber das kontinuierliche Training und die richtige Einstellung der Mannschaft,  führten letztlich zum angestrebten Ziel Meisterschaft.

Auch die 1. Damenmannschaft des TuS Elsdorf konnte am Samstag mit ihrem Auswärtssieg gegen Tostedt  in der Bezirkskonferenz Bremen/Lüneburg 4  erfolgreich den Vizemeistertitel einfahren.

In der kommenden Saison werden  die 1. und 2. Damenmannschaft, die seit dieser Saison bereits gemeinsam trainieren, zusammengelegt, da wiederum einige Spielerinnen durch das anstehende Studium nur noch sporadisch zur Verfügung stehen werden.

[Download]

Foto zu Meldung: “So sehen Sieger aus”! - Meistertitel als krönender Abschluss einer erfolgreichen Saison

Tolle Stimmung am Nikolaustag

(07.12.2015)

Am Nikolaustag fand in der Elsdorfer Turnhalle ein Punktspieltag der Volleyballjugendspielrunde U 16 (C-Jugend) NVV Region Rotenburg statt.

TuS Elsdorf Trainer Holger Janzen hieß die die teilnehmenden Mannschaften Elm, Ostereistedt und Klein Meckelsen aus gegebenem Anlass mit Schokoweihnachtsmännern willkommen. Die gastgebenden Elsdorfer Volleballmädels liessen es sich außerdem nicht nehmen die Gäste mit einem adventlich hergerichteten Frühstücksbufett zu verwöhnen  und so verbrachte man neben dem normalen Punktspielbetrieb an diesem Nikolaustag einen gemütlichen Vormittag in der Turnhalle. Am Ende ging der MTV Ostereistedt und Elm als gemeinsame Tagessieger hervor, gefolgt von Elsdorf und Klein Meckelsen.

Foto zu Meldung: Tolle Stimmung am Nikolaustag

Co-Trainerlehrgang erfolgreich absolviert

(01.10.2014)

Drei motivierte junge Volleyballspielerinnen aus Elsdorf haben in Hannover in der Sporthalle der Freien Waldorfschule am Maschsee den Co-Trainerlehrgang des Niedersächsischen Volleyball-Verband (NVV) mit viel Engagement erfolgreich absolviert.

Unter der Leitung von den NVV-Referenten Kerstin Eisenberger-Thomas und Stefan Drews erfuhr der angehende Trainernachwuchs den inhaltlichen Aufbau einer Trainingseinheit, die einzelnen Bewegungsphasen und Knotenpunkte der Volleyball-Grundtechniken

und vor allem, wie man eine Gruppe anleitet.

Das Volleyballspielen kam in den 3 Tagen nicht zu kurz, da der Lehrgang mit Spielformen aufgelockert und mit einem selbst organisierten Turnier abgeschlossen wurde.

 

Berit und Lena leiten bereits die Volleyball-Nachwuchsgruppe für Kinder ab 9 Jahren. Sie spielen in der Elsdorfer Turnhalle freitags von 17:30-19:00 Uhr. Hier werden nicht nur die Volleyballtechniken gelehrt, sondern vorrangig auch Grundfähigkeiten wie werfen, fangen, zielen und springen.

Foto zu Meldung: Co-Trainerlehrgang erfolgreich absolviert

Volleyball U14 souverän Meister

(29.07.2014)

Die männliche Volleyballjugend U14 vom TuS Elsdorf konnte gleich in ihrer 1. Saison die Meisterschaft feiern!!  Souverän konnte die Mannschaft rund um Trainer Rolf Eckhoff an allen 7 Spieltagen als Tagessieger hervorgehen und somit gleich bei der ersten Teilnahme am Punktspielbetrieb jubeln.

Gespielt wurde jeweils mit 4 Feldspielern, an einigen Spieltagen wurden daher auch 2 Teams gestellt. Den 2. Platz belegte Ostereistedt und 3. wurde die Mädchenmannschaft vom TuS Elsdorf. In der neuen Saison wird das Team in der U16-Klasse antreten, in der dann mit 6 Feldspielern gespielt wird. Daher müssen auch die jüngeren Spieler eingesetzt werden. Insofern wird es auch in der neuen Saison wieder sehr spannend.

Foto zu Meldung: Volleyball U14 souverän Meister

Volleyball-Nachwuchs in Elsdorf!

(01.02.2012)

In Elsdorf wurde Anfang August wieder eine neue Anfängergruppe ins Leben gerufen!

 

Bei hochsommerlichem Temperaturen fand nun die erste Schnupperstunde dieser neuen Gruppe statt. Und so wurde das erste Training zur Freude der Kinder auch gleich nach draußen auf das Beachvolleyballfeld verlegt. 13 Mädchen und Jungen nahmen das neue Angebot der Elsdorfer Volleyballabteilung wahr und versuchten sich am vergangenen Donnerstag erstmals in der Kunst des „Baggerns und Pritschens“.

 

Um die erfolgreiche Jugendarbeit beim TuS fortsetzen zu können, hoffen die beiden Aktiven Christiane Schwarz und Wiebke Jech, den einen oder anderen für diese sehr abwechslungsreiche Mannschaftsportart begeistern zu können und freuen sich auch auf neue Gesichter! Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 12 Jahren sind herzlich willkommen! Interessierte melden sich bitte bei Christiane Schwarz (04286-2229) oder kommen donnerstags um 16.00 Uhr in die Elsdorfer Turnhalle zum Training!

Foto zu Meldung: Volleyball-Nachwuchs in Elsdorf!

Volleyball-Jugend U14 gewinnt den 1. Spieltag

(01.04.2011)

Die Volleyball-Abteilung des TuS Elsdorf hat Grund zum jubeln!!!!!!!!!!

 

Grund dafür ist die erst im vergangenen Jahr von Trainerin Christiane Schwarz neu gegründete Volleyball- Nachwuchstruppe U14.  Diese reine Mädchen-Mannschaft hat gleich zu Beginn der Jugendspielrunde 2010/2011 am vergangenen Wochenende den 1. Gesamtsieg eingefahren.

 

Bei dieser Spielrunde, die an sämtlichen Spieltagen mit allen beteiligten Mannschaften in Turnierform ausgetragen wird, trafen die  Elsdorfer Mädels auf Volleyballkollegen/innen aus den Nachbarvereinen Bremervörde, Selsingen, Bötersen und Zeven.

 

Mit gehörigem Respekt traten die „Anfängerinnen“ aus Elsdorf in Zeven an und bewiesen  von Beginn an vorbildlichen Mannschaftsgeist, eine tolle Moral und den nötigen Siegeswillen. Dies zahlte sich aus, denn am Ende des nervenaufreibenden Vormittags  konnten die Elsdorferinnen ohne Satzverlust als Gesamtsieger den Platz verlassen.

 

Motiviert und selbstbewusst fiebern die Mädels bereits dem nächsten Auftritt Ende November in Bötersen entgegen und hoffen, wie schon am 1. Spieltag, auf  Unterstützung der zahlreich mitgereisten Fans.

 

Sichtlich Spaß an ihrem 1. Spieltag hatten:

Tabea Albers, Vanessa Pils, Pia Schnackenberg, Fenja u. Lea Laue, Denise Rathje, Larissa Ehlen

Ann-Katrin Viebrock, Lena Zitlau, Berit Schwarz, Alica Peper, Sina Schnabel, Amelie Fitschen

Foto zu Meldung: Volleyball-Jugend U14 gewinnt den 1. Spieltag

Volleyball- Mädels erneut Meister

(01.08.2010)

Weibliche Volleyball-Jugend erneut Meister!

Die Volleyball-Abteilung des TuS Elsdorf hat wieder Grund zum Jubeln: Nachdem die Volleyball- Nachwuchstruppe des TuS Elsdorf gleich bei ihrer ersten Teilnahme an der Jugendspielrunde U14  in der Saison 2010/11 die Meisterschaft feiern konnte, wiederholten die Elsdorfer Mädels ihren Erfolg   auch in der diesjährigen Saison und wurden in der Altersklasse U16 erneut Meister!

 

Die Gegner der Mädels hießen in der Saison 2011/2012 MTSV Selsingen, TV Scheeßel, VfL Sittensen und TSV Bremervörde. Hierbei trafen sich die Gegnerinnen an 6 Punktspieltagen, die jeweils in Turnierform ausgetragen wurden, um den jeweiligen Tagessieger auszuspielen. Aufgrund der Vielzahl an Spielerinnen konnten Trainerin Christiane Schwarz in diesem Jahr sogar mit zwei Mannschaften antreten. Die Elsdorferinnen lieferten sich über die gesamte Saison ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem MTSV Selsingen - Die Plätze Platz 1 und 2 wurden hierbei regelmäßig untereinander ausgemacht. Am Ende hatten jedoch die Elsdorferinnen die Nase vorn und freuten sich über ihre 2. Meisterschaft in Folge!

 

Im Kreispokal wiederum war Selsingen stärker und Elsdorf landete hier auf Platz 2. Im darauf folgenden Bezirkspokal in Lüneburg wurde Platz 5 bejubelt und die Mädels verpassten sogar nur knapp die Qualifikation zur Landesmeisterschaft.

 

„Das wäre für unsere Mädchen auch noch eine Nummer zu groß“, so Trainerin Christiane Schwarz, die neben den technischen Fähigkeiten vor allen Dingen den Teamgeist innerhalb der Mannschaft zu schätzen weiß. Selbst organisierte Beachvolleyball-Spiele außerhalb des Trainings und in den Schulferien sprechen für sich und beweisen den ungeheuren Spaß, die die  Mädels gemeinsam haben.

 

Neben ihren tollen sportlichen Leistungen, haben die Mädchen sicherlich auch einen Teil ihres Erfolges den mitgereisten Fans zu verdanken, die die Mannschaft immer wieder lautstark anfeuerten. Zahlreiche Eltern unterstützen ihre Kinder außerdem  durch bedingungsloses Engagement und nicht zuletzt durch ihre köstlich zubereiteten Buffetvarianten, die bei jedem Heimspiel reißenden Absatz fanden.

 

Weiter so, Mädels!!!!!!!!

Foto zu Meldung: Volleyball- Mädels erneut Meister

Die Jugend- Volleyball-Abteilung des TuS Elsdorf feiert eine erfolgreiche 1. Saison!!!!!!!!!!

(01.06.2010)

Herzlichen Glückwunsch! ! !

Die Volleyball- Nachwuchstruppe des TuS Elsdorf konnte gleich bei ihrer ersten Teilnahme an der Jugendspielrunde U14 die Meisterschaft feiern! Bei dieser Spielrunde, die an insgesamt 5 Spieltagen  in Turnierform ausgetragen wurde, trafen die  Elsdorfer Mädels auf Volleyballkollegen/innen aus den Nachbarvereinen Bremervörde (Platz 2), Zeven (3.),  Bötersen (4.) und Selsingen (5.)

 

An 4 Spieltagen gingen die Elsdorferinnen  hierbei als Tagessieger hervor und  wurden nur  1x  Zweite. Neben ihren tollen sportlichen Leistungen, haben die Mädels sicherlich auch einen Teil ihres Erfolges den mitgereisten Fans zu verdanken, die die Mannschaft immer  lautstark anfeuerten. Zudem wurden die Matches an nicht weniger als 3 Spieltagen auf heimischen Boden ausgetragen, so dass zahlreiche Eltern ihre Kinder, nicht nur durch ihre köstlich zubereiteten Buffetvarianten, kräftig unterstützen konnten.

 

Eine super 1. Saison liegt  hinter den  Mädels, deren Teamgeist und Trainingsfleiß nun von Trainerin Christiane Schwarz mit einem zünftigen Saisonabschlussfest  belohnt und gefeiert werden soll:  Am kommenden Samstag , 25. Juni findet bei hoffentlich gutem Wetter ein Beachvolleyballturnier statt, bei dem die Mädels ihre Eltern herausfordern wollen. Anschließend wird natürlich gegrillt und  in der Elsdorfer Turnhalle übernachtet!

 

Nach den Sommerferien startet der TuS übrigens mit einer neuen Anfängergruppe für Kinder ab 9 Jahren! Infos bei Christiane Schwarz (04286-2229)!

Foto zu Meldung: Die Jugend- Volleyball-Abteilung des TuS Elsdorf feiert eine erfolgreiche 1. Saison!!!!!!!!!!